Hotline: 04961 8396-0

Papenburg – Ein Paradies für Radbegeisterte

Deutschlands längste und älteste Fehnkolonie liegt im nördlichen Emsland, in direkter Nachbarschaft zu Ostfriesland und den Niederlanden. 40 Kilometer Kanäle mit romantischen Klapp-und Drehbrücken sowie ankernden Museumsschiffen verleihen Papenburg einen ganz besonderen Charme. Historische Gebäude, gut erhalten oder liebevoll restauriert, zieren das gesamte Stadtbild. Papenburg, die südlichste Seehafenstadt Deutschlands, ist eine vielseitige Urlaubsadresse.

Das Radwandern gehört zu den schönsten Freizeitbeschäftigungen in Papenburg. In der einzigartigen Natur zwischen Moor und Meer warten viele schöne Ecken und Winkel darauf entdeckt zu werden. Das gut ausgebaute Radwegenetz im Stadtgebiet ist für kurze Ausflüge in die Umgebung ebenso gut geeignet wie für Tagestouren und sportliche Rundfahrten.

Papenburg mit all seinen Facetten per Rad erleben kann man besonders gut auf einer einer der vier neuen Themenrouten. Die „City-Route“ ist ideal für Familien geeignet, während Naturliebhaber bei der „Natur-oder Gartenroute“ voll auf ihre Kosten kommen. Sportlich wird es bei der „Rudi-Altig-Route“. Die vier Themenrouten sind in der Papenburger Radwanderkarte zusammengefasst.

Eine besondere Stadtführung per Rad erleben die Gäste beim Geocaching. Mit Hilfe eines GPS-Gerätes wird der Besucher durch Papenburg geführt. Ziel ist es verschiedene Caches (Schätze) zu finden. Dazu muss ein Rätsel rund um Deutschlands älteste und längste Fehnkolonie gelöst werden. Für Radler die schönste Art die Kanalstadt mit ihren interessantesten Attraktionen kennenzulernen.

Papenburg ist zudem hervorragend an das überregionale Radwandernetz angeschlossen. In der Kanalstadt treffen sich zum Beispiel die Emsland-und die Internationale Dollartroute, die Deutsche Fehnroute, die Dortmund-Ems-Kanal-Route, der Ems Radweg, die United Countries Tour und seit 2010 auch der Kreuzfahrtweg. Papenburg ist damit der ideale Ausgangspunkt für Radwanderungen in alle Himmelsrichtungen.

Für alle, die ohne eigenes Rad unterwegs sind, ist das komfortable Papenburg Rad genau das Richtige. Es gibt den nötigen Drive, um die Schönheit Papenburgs und der Umgebung so richtig genießen können.

Wir sind Ihr Ansprechpartner:
Papenburg Marketing GmbH
Telefon: 04961-83 96-0
Fax: 04961-83 96-96
E-Mail: presse@papenburg-marketing.de
www.papenburg-marketing.de
Mitteilung herunterladen
NewsletterProspekte

Tickets für die Meyer Werft buchen

Dauer der Führung: ca. 2 Stunden.
Deutschsprachige Führung für max. 15 Personen.
Gruppen ab 16 Personen reservieren bitte zu unter folgender Rufnummer:
Tel. +49 (0) 4961 8396-0

Tourist-Info im Papenburger Zeitspeicher

April bis Oktober:
Mo bis Sa 9-17 Uhr, So 9-14 Uhr
November bis März:
Mo bis Sa 9-17 Uhr

Papenburg jetzt– Veranstaltungen in Papenburg

Ado Aktiv Einkaufen Familien Forum Alte Werft Führung Gut Altenkamp Hauptkanal Kanäle Kulinarisch Kultur Meyer Werft Moor Musik Papenburg Papenburger Sommer Papenburger Zeitspeicher Radfahren Schiffbau Schiffsmodell Sehenswürdigkeiten Shop Stadtgeschichte Stadtrundgänge Veranstaltungen Von Velen Anlage