Hotline: 04961 8396-0

Kuff "Margaretha von Papenburg"

Der Küstensegler des Schifffahrts-Museums

Der Schiffstyp "Kuff" wurde im  19. Jahrhundert hauptsächlich in der Küstenschifffahrt eingesetzt und zeichnet sich durch eine füllige Form mit flachem Schiffsboden und stark gerundeten und hochgezogenen Bug- und Heckformen aus.

Schiffstyp:
Kuff (Plattbodenschiff)

Ausstattung:
zwei Masten und Bugspriet mit drei Vorsegeln
Fockmast mit Rah-Segel
Schratsegel
hinterer Mast mit Besansegel (wird unter anderem auch zum Ausrichten des Schiffes genutzt)

Tonnage:
ungefähr 100 Tonnen

Besatzung:
etwa zehn Personen (nur Kapitän, Steuermann und Schiffszimmermann hatten eine eigene Koje)

Einsatzgebiet:
alle Weltmeere

Transportgüter:
variierend

Adresse

26871 Papenburg
NewsletterProspekte

Tickets für die Meyer Werft buchen

Dauer der Führung: ca. 2 Stunden.
Deutschsprachige Führung für max. 15 Personen.
Gruppen ab 16 Personen reservieren bitte zu unter folgender Rufnummer:
Tel. +49 (0) 4961 8396-0

Tourist-Info im Papenburger Zeitspeicher

April bis Oktober:
Mo bis Sa 9-17 Uhr, So 9-14 Uhr
November bis März:
Mo bis Sa 9-17 Uhr

Papenburg jetzt– Veranstaltungen in Papenburg

Maritimer Stadtbummel

Papenburger Sommer - Öffentliche Führung für Individualreisende

Erfahren Sie Wissenswertes über Papenburg und die Seeleute von damals bei einem maritimen Stadtbummel mit dem Klabautermann.
ab 3 EUR pro Person
Ado Aktiv Einkaufen Familien Forum Alte Werft Führung Gut Altenkamp Hauptkanal Kanäle Kulinarisch Kultur Meyer Werft Moor Musik Papenburg Papenburger Sommer Papenburger Zeitspeicher Radfahren Schiffbau Schiffsmodell Sehenswürdigkeiten Shop Stadtgeschichte Stadtrundgänge Veranstaltungen Von Velen Anlage