Hotline: 04961 8396-0

Heimathaus Aschendorf

Stadt- und handwerksgeschichtliche Ausstellung

Das 1898 im Stadtteil Papenburg-Aschendorf errichtete ostfriesische Gulfhaus dient heute als Heimatmuseum. Neben stadt- und handwerksgeschichtlichen Ausstellungen werden hier verschiedene Werkstätten präsentiert. Eine Scheune neben dem Haupthaus enthält landwirtschaftliche Geräte und Maschinen. Besonders sehenswert ist die ehemalige Stellmacherei Doesken aus Aschendorf-Nostenbusch, deren Werkstatt mit der vollständigen Ausrüstung in das Museum umgesetzt wurde: Die Arbeitsstätte des von 1910 bis 1982 existierenden Betriebes weist einen umfangreichen, über Transmissionen angetriebenen Maschinenpark auf und wird ergänzt durch eine Ausstellung mit Schrift- und Bilddokumenten, die die Geschichte dieses handwerklichen Betriebes im Industriezeitalter wieder lebendig werden lassen.

Adresse

Waldseestr. 20
26871 Papenburg
NewsletterProspekte

Tickets für die Meyer Werft buchen

Dauer der Führung: ca. 2 Stunden.
Deutschsprachige Führung für max. 15 Personen.
Gruppen ab 16 Personen reservieren bitte zu unter folgender Rufnummer:
Tel. +49 (0) 4961 8396-0
2 Nächte
Unterkunft suchen

Tourist-Info im Papenburger Zeitspeicher

April bis Oktober:
Mo bis Sa 9-17 Uhr, So 9-14 Uhr
November bis März:
Mo bis Sa 9-17 Uhr
Ado Aktiv Einkaufen Familien Forum Alte Werft Führung Gut Altenkamp Hauptkanal Kanäle Kulinarisch Kultur Meyer Werft Moor Musik Papenburg Papenburger Sommer Papenburger Zeitspeicher Radfahren Schiffbau Schiffsmodell Sehenswürdigkeiten Shop Stadtgeschichte Stadtrundgänge Veranstaltungen Von Velen Anlage